Informationsveranstaltung Schnelles Internet

Die Gemeinde Vöhl bekommt flächendeckend schnelles Internet mit bis zu 50 MBit/s.

Im letzen Jahr sind die Ortsteile Asel, Basdorf, Harbshausen, Marienhagen, Obernburg, Thalitter und Vöhl im Rahmen des Breitbandausbaus Nordhessen angeschlossen worden. Im ersten Schritt werden Bandbreiten mit bis zu 50 Mbit/s zur Verfügung stehen. Netzbetreiber für das Breitbandnetz ist die Netcom Kassel GmbH. Sobald der technische Netzausbau abgeschlossen ist, können Kunden, die im Vorfeld einen Vertrag mit der Netcom Kassel GmbH abgeschlossen haben, an das Breitbandnetz angeschlossen werden.

Zur Vorstellung der angebotenen Produkte und Dienstleistungen findet am

Montag, 14. Mai 2018, 19:00 Uhr,
in der Henkelhalle Vöhl, Schlossstraße 10, 34516 Vöhl, 

eine Informationsveranstaltung statt, zu der alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind.

Die Netcom Kassel Gesellschaft für Telekommunikation mbH wurde im Jahr 1997 als 100%ige Tochtergesellschaft der Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH (KVV) gegründet. Seit dem 1. April 2016 hält die EAM 50 % der Anteile und 50 % verbleiben bei der KVV. Die Netcom Kassel erbringt Telekommunikationsleistungen in eigenen und fremden Netzen zur Versorgung von öffentlichen Einrichtungen, Gewerbetreibenden und privaten Haushalten. Durch die 2015 gewonnene Ausschreibung der Breitband Nordhessen GmbH wird die Netcom Kassel als Netzbetreiber die fünf nordhessischen Landkreise Hersfeld-Rotenburg, Schwalm-Eder-Kreis, Werra-Meißner-Kreis, Landkreis Kassel und Waldeck-Frankenberg mit Breitbandtechnologie versorgen.

Drucken